Bühne zusammengebrochen

Und wo wir gerade das Thema Statik hatten …… am Wochenende brach beim Ottawa Blues Festival die OpenAir – Bühne zusammen, während gerade Cheap Trick spielten. Unten (und im Original bei YouTube) seht Ihr ein wirklich grausames Video. Puh.

Bislang gab es wohl acht Tote. „Nur“ möchte man meinen, wenn man das Video sieht.

Nachtrag 21.07.2011: zum Zeitpunkt als ich diesen Artikel schrieb war in den Medien von acht Toten die rede; mittlerweile ist klar, es gab tatsächlich keinerlei Tote (was ich für ein echtes Wunder halte) und nur eine Handvoll Verletzte.

7 Gedanken zu „Bühne zusammengebrochen“

  1. Interessant finde ich in diesem Artikel der Vancouver Sun, daß die erste Bühne wegen einer gebrochenen Motorkette zusammengebrochen sein soll, was den Rückschluß zuläßt, daß man im Gegensatz zum deutschen Recht die Bühne nicht verbolzt hat, sondern in den Motoren hängen lies. Wäre hier nicht ganz Stand der Technik……

Kommentare sind geschlossen.