Sonnenblick

Nach den ganzen technischen Details der letzten Tage hier mal wieder etwas wirklich Wichtiges: der Frühling, der uns umgibt. Auch wenn die Trockenheit (hier in Hamburg hat es seit Wochen nicht geregnet) bedeutet, daß ich jeden Abend für 45 bis 60 Minuten mit dem Schlauch in der Hand durch den Garten gehe, so sind die Blüten doch den Aufwand locker wert. In der kommenden Woche werde ich nicht zuhause sein, da hoffe ich dann auf Erbarmen durch die Nachbarn.

Ein Gedanke zu „Sonnenblick“

  1. Nach soviel Technik erfreut sich das (Frauen)Auge an diesem floralen Foto sehr!

Kommentare sind geschlossen.