Kabel

In den nächsten Tagen stehen bei uns in der Firma einige größere Jobs an. In dem Zusammenhang stellte man fest, daß wohl noch das ein oder andere Kabel fehlt und so wurden dann über tausend bestellt; gestern sind sie dann gekommen. Ich mag den Geruch neuer Titanex – Kabel ja sehr……

8 Kommentare zu “Kabel”

  1. Thomas Lange schreibt:

    Da wird man als “kleines Licht” der Branche schon neidisch :-)

  2. Markus Sorger schreibt:

    Na ja, neidisch brauchst Du nicht zu werden. Toll finde ich allerdings, daß die Kabel wirklich fertig kamen, also mit Klett, mit unserer internen Farbmarkierung für Längen und mit eingeschrumpftem Label incl. unserer Scancodierung. Schon echt klasse.

  3. Ulrich schreibt:

    und ich denke an 1000 Mal an eine elektrische Anlagen- und Betriebsmittelprüfung nach BGV A3 wiederkehrend, z. B. bei robustem Einsatz alle halbe Jahr gucken, messen, kennzeichnen, dokumentieren

  4. Marius schreibt:

    Wo kauft man denn solche Kabel mit Klett und Beschriftung? Bietet Mennekes die so an?

    schöne Grüße
    Marius

  5. Markus Sorger schreibt:

    Nein. Strom kommt von Althoff, Audio von Connex.

  6. piet schreibt:

    bist auch wieder in castelrotto???

  7. Floh schreibt:

    Das Problem von zu wenig Kabeln kenne ich zu gut.
    Da seit ihr nicht das einzige Unternehmen welches momentan dieses Problem hat.

  8. Markus Sorger schreibt:

    Nein, in Kastelruth bin ich diesen Herbst nicht. Ich fliege am Freitag für vier Wochen nach Rußland.