Quotenhure

Heute Abend landete ich nach 22:00 Uhr irgendwann bei „Wetten daß ?“. Sah ich lange nicht. Eigentlich ist die Sendung doch nur noch Werbung und die Wetten sind lästiges Beiwerk geworden. Bill Kaulitz von Tokio Hotel (mit ständig nervig kreischenden Mädels im Publikum und mal ganz ehrlich: der ist doch schwul; völlig egal, was das Marketing erzählt), Yvonne Catterfeld und Maffay auf dem Sofa. Klar, die müssen alle Werbung für ihre Tour machen. Auftritt von Take That, natürlich auch um für die Tour im Herbst zu werben. Garry Barlow sieht aus wie ein pummeliger Bankangestellter. Dann singt auch noch Maffay.

Wettkönig wird ein Kandidat aus den USA. Das ist auch eine neue Regelung: ab sofort darf jeder mitmachen; völlig egal, wo er wohnt und ob er ein Wort Deutsch spricht. Da wird man ja schön aus den Staaten zukaufen können.

Eigentlich sollte rechts oben ab sofort das Wort „Dauerwerbesendung“ stehen. Wäre ehrlicher.

2 Gedanken zu „Quotenhure“

Kommentare sind geschlossen.