25peeps

Seit ein paar Tagen bin ich nach ewiger Wartezeit bei 25peeps, einer Seite, bei der jeweils 25 Blogs vorgestellt werden. Die Blogs bleiben so lange auf der ersten Seite, wie sich genug Leute dafür interessieren, dann fliegen sie raus. Um mich zu unterstützen klickt bitte den Link oben (der führt nicht nur auf die Seite, sondern sendet auch einen Referal, der mir Punkte gibt) und dann auf mein Bild. Danke !

Vielleicht hätte ich nicht einfach mein Bild, sondern einen Ausschnitt nehmen sollen. So wie dieser männliche Kollege. Sex sells. Schaut Euch unbedingt den Proof an !

11 Gedanken zu „25peeps“

  1. Hab ebenfalls geklickt. Und dieser nette Dialog hier ist daffür Belohnung genug :-)

    1. Hihi…. nein ! Mein Vater kann zwar durchaus photographieren, aber ein Blog habe ich ihm nicht eingerichtet. Und wenn…. dann würdest Du dort \’ne Menge Predigten finden und ganz sicher keinen Text in Englisch. Latein vielleicht. Oder Italienisch. Aber kein Englisch.

Kommentare sind geschlossen.