Schokolade

Manchmal denke ich, ich bin ’ne Frau. Ich heule manchmal im Kino. Und wenn ich superfrustriert bin, so wie heute, dann ess‘ ich Schokolade. So wie gerade. Eine ganze Tafel Zotter Weiße Schokolade mit Krokant. In einer halben Stunde. Und jetzt liegt da noch ’ne Tafel ZimtApfel mit Honig….

16 Gedanken zu „Schokolade“

    1. Zu spät ! Und von Zotter muß man nie kotzen ! Ehrlich.
      Und außerdem: ich bin’s nicht gewohnt, wenn man mich siezt. In meinem Job nicht und privat sowieso nicht. Und das hier ist ja halbwegs meine Wohnung, oder ? ;-)

      1. Ich bin dank dir ja jetzt auch wieder mit Zotter versorgt. Danke!!! :-D Die Sorte Apfelessig schmeckt klasse! MHH!! Ich versuche aber, mich zu beherrschen. Mal gucken, wie lange es klappt…

          1. Och, ich trinke auch jeden Morgen fleißig ein 0,3-Glas mit Apfelessig, von daher bin ich an den Geschmack gewöhnt. ;o) Aber die Schoki schmeckt echt klasse. Allerdings ist die erste Tafel fast leer. :-(

    1. Nee, die kommt von meinem lieben Papa höchst persönlich. :-) Der Shopblogger wollte knapp 7 Euro Versandkosten für 2 Tafeln haben… Jetzt habe ich vier Tafeln bekommen und musste nicht einen Cent dafür bezahlen. Das finde ich wesentlich besser. :-D Es sei denn, das wird vom nächsten Unterhalt abgezogen – inklusive Laufgebühr zum Spar-Markt. ;-)

    2. Der Shopblogger ist einfach zu weit weg. Bei mir um die Ecke gibt es einen Sparmarkt, der die auch hat (übrigens schon viel länger als Björn), da kauf‘ ich die immer.

  1. Die Apfel-Zimt-Honig ist zottermässig lecker. Hab meine vor etwa zwei Wochen im Beisein einer Freundin angeschnitten. Wir waren beide begeistert. Ich überleg momentan, mal ein Zotter-Schoko-Tasting mit meinen besten Freunden zu machen, aber ich will die Schoki nicht teilen! Alles MEINS!

  2. Ach, tröste dich. Manchmal habe ich das Gefühl, vielleicht doch ein Mann zu sein – ich liebe schöne Autos, könnte ohne meinen PC nicht leben und kann weder Schuhe nach Handtaschen wirklich viel abgewinnen. Von daher … aber solange das nicht überhand nimmt, ist glaube ich beides völlig in Ordnung ;-)

Kommentare sind geschlossen.